ASTROLOGISCHER IMPULS IM DEZEMBER -                      mein Geschenk an Dich

©pixabay
©pixabay

STERNENZAUBER IM ADVENT

 

  1.Dezember:  Harmonie, taktvolles Miteinander, aber auch

                          Unentschlossenheit
  2.Dezember:  Stimmige Gefühle, Ausgewogenheit und Selbsterkenntnis.
  3.Dezember:  Beherrschung bewahren, Selbstkontrolle privat und beruflich.
  4. Dezember: gefühlvolle Ambitionen, gesunde Konkurrenz, Kreatives,

                          Sport
  5.Dezember:  Krisen lösen sich auf, Leistungsfähigkeit, Erfolge möglich.
  6.Dezember:  Stimmung ist großzügig, Überschätzung führt zur

                          Erschöpfung
  7.Dezember:  Vorhaben starten, Überholtes neutralisieren.
  8.Dezember:  das Denken wird klar und gradlinig, kühlen Kopf bewahren.
  9.Dezember:  Entspannen und Träumen, Feinfühligkeit verzaubert.
10.Dezember:  Machtvolle Konflikte Privat und Beruf, aus fremden Krisen 

                         raushalten        
11.Dezember:  freie Gefühle, intuitive Gedanken, soziales Engagement
12. Dezember: ein harmonischer Tag Selbsterkenntnis, Wunscherfüllung

                          möglich
13.Dezember: unruhige Gefühle, kreative oder technische Veränderungen

                         heben die Stimmung
14.Dezember: Gefühle der Liebe, Bequemlichkeit und Phantasie
15.Dezember: die Stimmung ist angespannt, familiäre Konflikte beseitigen.
16.Dezember: los geht´s, forsche Energie, Durchsetzungsstark, ungeduldig.
17.Dezember: unbewusste Machtambitionen, Selbstkontrolle und

                         Beherrschung
18.Dezember: Unruhe, Hektik und Streß, Vorischt ist die Mutter der

                         Porzellankiste
19.Dezember: Struktur und Ordnung, Realismus aktiviert heute wohltuende

                         Alltagsruhe
20.Dezember: der Geist ist rege, Wörter berühren, vielseitige Kontakte,

                         Verträge lesen
21.Dezember: Übermut tut selten gut. Gefühle im XXL-Paket, Enttäuschung

                         möglich
22.Dezember: familiäre Stimmung, weich, melancholisch, Verständnis, ein Tag

                         für Wasser
23.Dezember: gegenseitiges Mitgefühl, Sensibilität, innere Spiritualität.
24.Dezember: Tagsüber: Unruhe und Spontanität - gemeinsames Arbeiten

                         und Sport lenkt überschäumende Energie in angenehme

                         Bahnen

                         Am Heiligen Abend: Großmut "man fasst sich ein Herz",

                         Freude am Spielen

 

Autorin:

Monika Lüthje

Moortwiete 9

25551 Lohbarbek

04826-370061

moortwiete9@t-online.de

www.raum-und-seele-online.de

KONTAKT AUFNEHMEN

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.