ASTROLOGISCHER IMPULS IM FEBRUAR-                      mein Geschenk an Dich

 

WASSERMANNZEIT ...

 

ist die Zeit des Karnevals,  die des Narren, der sich seine Freiheiten bewahrt.
Es geht um lockere Sichtweisen und unverbindliche Kontakte. Zeit für das Individuelle in einem Selbst und für alles, was an freien Gedanken, Querdenken gesagt werden will.

Der Monat beginnt mit der Lust sich selbst in Szene zu setzen. Das „Ich“ möchte sich in seiner Eigenart zeigen und auch äußern. Dabei geht es um verschiedene Möglichkeiten zu handeln, gemeinsam etwas in die Tat umzusetzen, eine neue Liebe zu erobern oder loszulassen, neu gewonnene Sichtweisen zu diskutieren.

Ein Monat, um sich aufs Podest zu schwingen und Reden zuhalten. Mit wohlgewählten Worten in einer komprimierten Qualität zu wichtigen Themen. Verantwortung und neue Maßstäbe gilt es zu setzen, sowie die Grenzen harter Töne zu finden.

Zwischenmenschlich könnte Leidenschaft, Streit und Wut eine Rolle spielen, sie lässt sich durch eine kühlen Kopf bewahren und formt gleichzeitig in uns, was wir wirklich wollen und wo wir Abstand nehmen.

Wenn der Arbeitsalltag, gesundheitliche Belastungen und die Verpflichtungen zu Hause einen mal wieder überrollen, wird uns Verständnis und Mitgefühl entgegengebracht, vielleicht gibt es sogar Hilfsangebote von außen. Wer nicht fragt, der nicht gewinnt.

Wenn Chiron am 18.Februar in Widder wechselt, ändert sich unser Handlungsspielraum. Denn alles was wir tun, hat nun auch einen schmerzlichen Anteil dabei. Handeln wir mit Bedacht; heilsam.

 

 

... und je nachdem, wie diese Planeten dich aktuell und persönlich in Kontakt mit deinem Horoskop in Schwingung versetzen, bist du mehr oder weniger damit beschäftigt.

 

Autorin:

Monika Lüthje

Moortwiete 9

25551 Lohbarbek

04826-370061

moortwiete9@t-online.de

www.raum-und-seele-online.de

KONTAKT AUFNEHMEN

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.