Cordula Clausen, Gewaltprävention

 

"WENN GEWALT & KRISEN KRANK MACHEN ...!"

 

So lauten u.a. die Inhalte meiner Vorträge in der Gewaltprävention.
Die Begleitung von traumatisierten Menschen auf ihrem Weg in ein
erfüllteres Leben, ist Bestandteil meiner Angebote in Form von Beratung, Entspannungsmassagen und der Aquatischen Körperarbeit in 35 Grad warmen Wasser.

 

 

 

 

Wie der Einstieg in Gewalt - und Suchtsprialen vorgebeugt werden
kann, ist der rote Faden meiner ganzheitlichen Präventionsangebote.

 

                                                                             

 WISSEN IST MACHT! NICHTS WISSEN MACHT WAS!


Meine Leidenschaft galt schon während meiner 21jährigen Polizeilaufbahn
der Kriminalprävention, der Opferhilfe und dem innerbetrieblichen
Gesundheitsmanagement.

 

Praxisraum
Praxisraum

 

 

 

Heute verknüpfe ich diesen Erfahrungsschatz mit meinem alternativen Heilwissen in meinem Seminarhaus in Neuhaus/Oste u. a. gemeinsam mit meinem Partner Klaus Heese.

 

 

Durch meine aktuelle Ausbildung in Integrative Aquatische Traumatherapie (IAT) bei David Sawyer beginnt mein Ansatz der Prävention und der Beratung bei unseren frühesten Traumatisierungen- vor, während und nach der Geburt.

 

Meine Angebote

  • Individuelle Begleitung für traumatisierte Menschen in Form von Beratung, Massagen, Energiearbeit &
  • Aquatische Körperarbeit in 35 Grad warmen Wasser
  • Fortbildungen im pädagogischen Kontext
  • Vorträge im Bereich Gewaltprävention
  • Selbstbehautpungskurse in Betrieben
  • Mädchengruppen, Frauenkreise
  • Gewaltprävention an Schulen


Weitere Informationen und Angebote finden Sie auf meiner Internetseite.
Ich freue mich über Ihr Interesse!

 

Kontakt

Cordula Clausen

Dozentin für Gewaltprävention Kriminalkommissarin a.D.

 

Seit 2015 in Ausbildung zur
Integrativen Aquatischen Traumatherapeutin

(IAT : David Sawyer)

 

Kiebitzweg 25

21785 Neuhaus/Oste

Telefon: 04752-844810

E-Mail:   info@unschlagbar.org 

Internet: www.unschlagbar.org